Bounty

Urlaub in der Modellregion

Wir sind offiziell für die Teilnahme am Projekt "Corona-konformer Urlaub" und damit für die Vermietung in der Modellregion Nordfriesland registriert. Im Rahmen dieses Projekts sind besondere Vorgaben einzuhalten, die unten dargestellt werden. Grundsätzlich wenden Sie sich mit allen notwendigen Angaben direkt an uns, sofern nicht anders angegeben. Bei Fragen und Anmerkungen stehen wir zu jeder Zeit unter den üblichen Kontaktmöglichkeiten gerne zur Verfügung.

Was muss ich als Gast tun?

Vor der Anreise

Negativen Antigen-Schnelltest, oder PCR Test nachweisen, der bei Anreise nicht älter als 48h ist

ODER

Nachweis der vollständigen Impfung erbringen

- Ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren -

Ihr Urlaub wird bestätigt

Sie bekommen einen Link zu Ihrer persönlichen Gäste App (keine Registrierung, oder Download nötig). Die Gäste App wird während Ihres Aufenthaltes hilfreich - von dort aus werden Sie zur Test-Terminbuchung weitergeleitet und können die Ergebnisse einreichen.

Sie bekommen einen Link zur Aktivierung Ihres Nuki Zugangs. Nuki ist unser Smartphone-gesteuertes Türschloss. Laden Sie sich bitte vorab die Nuki App auf Ihr Apple oder Android Smartphone herunter.

Sie registrieren sich für "luca". Die luca App wird in der gesamten Modellregion von Gaststätten, dem Einzelhandel und weiteren Einrichtungen zur Kontaktverfolgung genutzt. Bitte laden Sie sich die App auf Ihr Apple oder Android Smartphone und hinterlegen Sie alle geforderten Angaben.


Während Ihres Aufenthalts

Spätestens 48h nach Ihrer Anreise müssen Sie uns den ersten Folgetest nachweisen. Danach muss mindestens alle 48h ein erneuter Schnelltest durchgeführt werden. Die Testergebnisse aller Gäste reichen Sie unverzüglich im digitalen original über das Formular in der Gäste App ein.

Negativer Befund

Genießen Sie Ihren Urlaub! 🙂

_______

Kein Nachweis erbracht

Sofortige Abreise

_______

Positiver Befund

Meldung an das Gesundheitsamt - entscheidet über weiteres Vorgehen

Sofortige Abreise

Quarantäne

Posted by Bounty, 0 comments
Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

Hinter uns liegt ein ganz außergewöhnliches und ereignisreiches Jahr. Ein Jahr das uns darin geübt hat ab und zu Innezuhalten und auch die kleinen Dinge im Leben wertzuschätzen. Zur Weihnachtszeit möchten wir uns im kleinen Kreise der Familie all der schönen Zeiten besinnen und einander eine Freude bereiten – sei es einfach mit der über das Jahr vernachlässigten zwischenmenschlichen Nähe, oder einer Menge hübscher Sachen unter dem Tannenbaum.

Im Frühjahr 2021 freuen wir uns dann endlich wieder bekannte wie neue liebe Familien als Gäste begrüßen zu dürfen.

Wir wünschen all unseren Gästen ein erholsames, fröhliches Weihnachtsfest und einen gesunden Start ins neue Jahr!

Posted by Bounty, 0 comments
… Hier war ich doch schon mal?!

… Hier war ich doch schon mal?!

Die Maishöhe bestimmt wann es wieder losgeht. Dieses Jahr waren die 1,5m schon am 10. Juli erreicht – Startschuss für die Stempeljagt im Maislabyrith!
Bis Ende September/Anfang Oktober darf auf Föhr nun wieder durch das Maislabyrinth in Borgsum geirrt werden.

Wer findet entlang der ca. 3,5km langen Irrwege, durch unzählige Sackgassen und Schleifen, als erster die 6 Stempelstationen – und noch viel wichtiger: den Ausgang?

Zugegeben, nicht immer ganz einfach zwischen dem ganzen Mais wo alles gleich aussieht. Und wenn man denkt, man habe jetzt den richtigen Weg gefunden, stoppt einen hinter der nächsten Kurve wieder eine Sackgasse. Und schon wieder ist er zu hören. Der wohl am meisten gesprochene Satz „Hier war ich doch schon mal“.

Damit niemand im Maislabyrinth übernachten muss, gibt es auf einigen Wegen die Möglichkeit einen QR-Code mit seinem Handy zu scannen. So erhält man den aktuellen Standort und den schnellsten Weg zum Ausgang. Juhu, geschafft ☺

Und wer glaubt er kenne den Weg noch aus dem letzten Jahr, der irrt. Jedes Jahr führt ein neuer Weg zum Ausgang.

Auf nach Borgsum zum Adventure Golf & Maislabyrinth.
Ein riesen Spaß für die ganze Familie!

Posted by Bounty, 0 comments
Mit dem Rad um die Insel

Mit dem Rad um die Insel

Entdecken Sie von Bounty aus die Insel Föhr auf zwei Rädern. Sie werden begeistert sein, von der blühenden Natur, den unzähligen Wiesen und Wäldern. Vorbei an wunderschönen Windmühlen, Kirchen und Friesenhäusern.
Es gibt herrliche Radwege die sowohl rund um die Insel als auch quer über die Insel führen. 1x rum sind ca. 40 Kilometer und dauert ca. 3 Std., je nach Windstärke und Fitness. Also absolut für jedermann machbar. Die Nordsee haben Sie dabei immer in Sicht. Wem es für die 1. Inselumrundung doch zu weit erscheint oder der Wind mal zu stark bläst, mietet sich kurzer Hand für einen Tag ein E-Bike. Fahrradverleihe gibt es überall auf der Insel, auch ganz in der Nähe von Bounty. Insgesamt bietet Föhr ca. 200 Kilometer ausgewiesene Radwege für kleine und große Radprofis.
Also wagen Sie den Sprung ins kalte Nass. Wir haben umfangreiche Maßnahmen ergriffen, damit Sie im Urlaub gesund bleiben.

Posted by Bounty, 0 comments
Corona-Maßnahmen bei Bounty

Corona-Maßnahmen bei Bounty

Wir haben bei Bounty weitreichende Hygienestandards gesetzt, welche die Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 unterstützen.

Sämtliche Maßnahmen sind für Sie kostenlos!

  • Kontaktlose Schlüsselübergabe (die Haustür wird mit Ihrem Smartphone geöffnet)
  • Eine gründliche Endreinigung des gesamten Hauses vor Ihrer Anreise, ist schon immer selbstverständlich gewesen.
  • Die professionelle Reinigung der Wäschepakete wird durch eine externe Wäscherei durchgeführt.
  • Eine Waschmaschine inkl. Waschmittel steht allen Gästen kostenlos zur Verfügung
  • Seife, Toilettenpapier und Küchentücher stehen in ausreichendem Maße bereit

Den Begrüßungskorb haben wir für die Zeit der Corona-Pandemie zusätzlich um folgendes erweitert:

  • Kleine Handdesinfektionsflaschen für zuhause und unterwegs
  • 2x Mund- und Nasenschutzmasken liegen für Sie bereit
Posted by Bounty, 0 comments
Willkommen zurück auf Föhr!

Willkommen zurück auf Föhr!

Die Ausgangsbeschränkungen wegen COVID-19 wurden gelockert – ab dem 18.05.2020 dürfen Touristen wieder auf die Inseln.

Wie bei einer unvorhersehbaren Sturmflut wurden Mitte März nicht nur unsere Gäste bei Bounty und wir selbst, sondern die gesamte Küstenregion an Nord- und Ostsee von den beschlossenen Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus überrascht.
Innerhalb von wenigen Tagen mussten alle Gäste ihre Unterkünfte verlassen. Sämtliche Pläne wurden von jetzt auf gleich auf den Kopf gestellt und Föhr glich über Wochen einer Geisterinsel. Schnell wurde klar; diese Zeit können wir nur gemeinsam meistern.

Nach 60 Tagen Insel-Quarantäne sind wir überglücklich, Sie nun wieder als unsere Gäste bei Bounty willkommen heißen zu dürfen. Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Land Schleswig Holstein wurden von der Landesregierung auch für touristische Zwecke wieder freigegeben. Bitte helfen Sie dabei, dass dies auch so bleibt, indem Sie weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln beachten. So können wir es gemeinsam schaffen, dass wir alle in diesem Jahr doch noch schöne Ferien erleben dürfen.
Für Ihre Treue und Ihr Verständnis in den vergangenen Wochen möchten wir DANKE sagen!.

Wir freuen uns auf Sie ☺

Posted by Bounty, 0 comments
Ostern 2020

Ostern 2020

Wir wünschen allen Gästen und Insulanern ein frohes Osterfest.
Bleiben Sie gesund und hoffentlich bis bald auf Ihrer Lieblingsinsel!

Posted by Bounty, 0 comments
Winter Wellness mit Bounty

Winter Wellness mit Bounty

Einfach mal den Alltag ausblenden

Ja, in den Wintermonaten kommt man ohne Schal, Mütze und Handschuhe auf der Insel kaum aus – eine dicke Jacke ist auch nicht verkehrt. Aber ist das nicht das zauberhafte an dieser Jahreszeit? Sich richtig schön einzumummeln und den Strand ganz für sich allein haben. Wir genießen diese Zeit immer sehr. Zum Aufwärmen gibts dann gerne einen herrlichen Cappuccino mit frischer Waffel oder Friesentorte. Gerne in einem der kleinen, gemütlichen Cafés, oder wir backen uns schnell selber Waffeln. Ein Waffeleisen ist ja im Haus und der Teig ist schnell zubereitet ☺

Genießen Sie bei Bounty einen wunderbaren Saunatag.
Jetzt, wo die Tage oft kalt und verregnet sind, Sie durchgefroren und vielleicht auch etwas müde von einem ausgiebigen Strandspaziergang oder einer Radtour entlang der Marsch zurückkommen, ist die perfekte Zeit dafür.
Badeschuhe und hauseigene Bademäntel liegen kostenfrei für unsere Gäste bereit ☺

Wer dem Trubel aus dem Weg gehen möchte und die Ruhe der Insel mit ihren nun fast einsamen Stränden liebt, ein paar Drachen am Himmel und einige ganz harte Kitesurfer beobachten möchte, der ist in den Wintermonaten genau richtig bei Bounty!

Posted by Bounty, 0 comments
Fröhliche Weihnachten!

Fröhliche Weihnachten!

Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft, die Ruhe und Besinnlichkeit der Feiertage wird im Kreise der Familie genossen und bei wärmendem Kaminfeuer bedienen sich alle großzügig an den mit Liebe gebackenen Plätzchen.
Die Vorfreude auf den Heiligen Abend steigt auch bei den Kindern nicht nur wegen der Bescherung – so gemütlich ist die ganze Familie selten beisammen.

In wenigen Tagen dann beginnt das neue Jahr und wird wieder viele alte Erinnerungen wecken und neue unvergessliche Momente schaffen 🙂

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien von Herzen einen guten Rutsch ins neue Jahr und fröhliche Weihnachten!

Posted by Bounty, 0 comments
Die Adventszeit auf Föhr

Die Adventszeit auf Föhr

Ruhig und entspannt die Vorweihnachtszeit genießen – kein Stau, keine überfüllten Geschäfte; Wer wünscht sich das nicht? Auf Föhr geht dieser Wunsch in Erfüllung ☺ In den Wintermonaten lädt die Insel zum Entspannen ein. Wer möchte, kann sich auf den kleinen und großen Weihnachtsmärkten in Nieblum und Wyk inspirieren lassen und muss auf Glühwein und weihnachtliche Stimmung nicht verzichten.

Wir wünschen einen schönen 2. Advent!

Posted by Bounty, 0 comments
Ein herrlicher Sommer geht zu Ende

Ein herrlicher Sommer geht zu Ende

… und eine klasse Saison mit tollen großen und kleinen Gästen liegt hinter uns. Dieses Jahr hatten unsere Gäste das erste Mal die Gelegenheit, ihren Urlaubstag auf unserer hauseigenen Düne ausklingen zu lassen und die herrliche Abenddämmerung und Ruhe zu genießen. Das Leuchten des Amrumer Leuchtturms zu beobachten und Pläne für den nächsten Tag zu schmieden.

Posted by Bounty, 0 comments
PSST! Rehe …

PSST! Rehe …

….. komm schnell, da sind Rehe im Garten!
Die Frühaufsteher unter unseren Gästen haben sie vielleicht schon gesehen und beobachten dürfen. Wer in den frühen Morgenstunden den weiten Blick nach Amrum genießt, kann die Rehe beim Grasen beobachten und sehen wie sie ihren Wasserbedarf durch die Aufnahme von Tau decken. Die Gelegenheit, der Natur so nah zu sein, ergibt sich im Alltag für die meisten nur selten. So ist es auch für uns immer faszinierend den Tieren so nah zu sein. Hin und wieder kommen sie auch tagsüber vorbei und wir können sie vom Esstisch aus beobachten. Es ist immer wieder ein tolles (Urlaubs-)Erlebnis für die ganze Familie.

Posted by Bounty, 0 comments
Frohe Ostern!

Frohe Ostern!

Pünktlich zu den Ferien und den Osterfeiertagen, reiste auch die Sonne nach Föhr und ist den ganzen Tag am strahlen. Wohl dem, der jetzt seinen Urlaub auf Föhr verbringen darf! Ein Ende dieser herrlichen Frühlingstemperaturen ist nicht in Sicht. Genießen Sie die schöne Zeit – das erste Eis, das erste Mal wieder barfuß am Strand und erfreuen Sie sich an den schönen bunten Blüten.

Kleiner Tipp von uns:
Wenn der Osterhase durch die Gärten springt
und viele bunte Eier bringt,
kommt er auch am Strand vorbei
und verliert auch dort so manches Ei.

Wir wünschen ein schönes Osterfest!

Posted by Bounty, 0 comments