Winter Wellness mit Bounty

Einfach mal den Alltag ausblenden

Ja, in den Wintermonaten kommt man ohne Schal, Mütze und Handschuhe auf der Insel kaum aus – eine dicke Jacke ist auch nicht verkehrt. Aber ist das nicht das zauberhafte an dieser Jahreszeit? Sich richtig schön einzumummeln und den Strand ganz für sich allein haben. Wir genießen diese Zeit immer sehr. Zum Aufwärmen gibts dann gerne einen herrlichen Cappuccino mit frischer Waffel oder Friesentorte. Gerne in einem der kleinen, gemütlichen Cafés, oder wir backen uns schnell selber Waffeln. Ein Waffeleisen ist ja im Haus und der Teig ist schnell zubereitet ☺

Genießen Sie bei Bounty einen wunderbaren Saunatag.
Jetzt, wo die Tage oft kalt und verregnet sind, Sie durchgefroren und vielleicht auch etwas müde von einem ausgiebigen Strandspaziergang oder einer Radtour entlang der Marsch zurückkommen, ist die perfekte Zeit dafür.
Badeschuhe und hauseigene Bademäntel liegen kostenfrei für unsere Gäste bereit ☺

Wer dem Trubel aus dem Weg gehen möchte und die Ruhe der Insel mit ihren nun fast einsamen Stränden liebt, ein paar Drachen am Himmel und einige ganz harte Kitesurfer beobachten möchte, der ist in den Wintermonaten genau richtig bei Bounty!

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar