Einzigartig – Hausdüne

Einzigartig – Hausdüne

Was lange währt wird endlich gut! Bereits im Frühjahr 2018 haben wir den Bau unserer hauseigenen „Düne“ in Angriff genommen.

Die Lage und das weitläufige Grundstück auf dem Bounty steht laden förmlich dazu ein, einen Platz zu errichten von dem aus man den Meerblick, die Weite und die herrlichen Sonnenuntergänge geniessen kann. Ab 2019 ist es nun soweit, der Platz ist fertig. Eingebettet in eine kleine Dünenlandschaft ist ein Freisitz entstanden, von dem aus man den Blick geniessen kann. Als „Möblierung“ stehen unseren Gästen für den Beginn leichte Liegestühle bereit. Für einen Strandkorb ist die Stelle leider nicht geeignet, weil es hier doch schonmal recht windig werden kann. Die Saison 2019 über werden wir das beobachten und suchen in der Zeit nach einer fest installierbaren, wetterfesten Lösung, die sich nett in das Gesamtbild einfügen soll. Lassen Sie sich überraschen, wir bleiben dran Bounty Jahr für Jahr immer wieder noch ein Stück schöner zu machen.

Beitrag teilen:
Posted by Bounty in Einzigartig, 0 comments
Einzigartig – Elektrokartbahn

Einzigartig – Elektrokartbahn

Ebenso einmalig wie spannend ist ein besonderer Familienspass auf der Insel Föhr….

…die Kartbahn

Kartfahren fand schon Michael Schuhmacher klasse. Hier auf Föhr kann man diesen Spass in einer umweltfreundlichen aber nicht weniger spassigen Variante erleben. Der „Föhr Ring“ bietet eine Kartbahn im Freien, über die man mit Elektrokarts seine Runden zieht. Wettbewerbe sind ebenso möglich wie einfach mal das Gefühl des kleinen Rennfahrers zu erleben. Die Karts haben knapp 10 PS und sind für Kinder ab 14 Jahren geeignet. Unsere hatten einen Heidenspass daran!

Probieren Sie es gern mal aus. Es ist übrigens nicht nur für Kinder. Erwachsene dürfen auch ran und haben nicht weniger Spass als die Kleinen!

Die Bahn liegt direkt neben dem Flugplatz und damit knapp 6 km vom Ferienhaus Bounty entfernt. Mit dem Rad sehr gut erreichbar.

Beitrag teilen:
Posted by Bounty in Einzigartig, 0 comments
Einzigartig – Golfplatz

Einzigartig – Golfplatz

In den nächsten Monaten stellen wir Ihnen alle zwei Wochen einiges vor, das auf der Insel Föhr im wahrsten Sinne des Wortes einzigartig ist.

Beginnen möchten wir mit dem Golfplatz

Inmitten atemberaubender Dünenlandschaften, laden 27 Löcher auf einem wunderschönen Golfplatz zu abwechslungsreichen Golfrunden ein. Das Spiel führt über sehr gepflegte Grüns und Fairways, teils über bewaldete Spielbahnen, stets umgeben von gewaltigen Dünen, die bei Golfbegeisterten eher Erinnerungen an Schottland als an die deutsche Nordseeküste aufkommen lassen. Ein sehr idyllischer Platz! Im Clubhaus kann man die Runde mit herrlichem Blick auf den Platz und bei gutem Essen ausklingen lassen.

Vom Ferienhaus Bounty ist der Golfplatz nur knapp 5 km entfernt. Versuchen Sie es gern bei einem Ihrer nächsten Aufenthalte. Wir sind sicher, es wird Ihnen gefallen!

Beitrag teilen:
Posted by Bounty in Einzigartig, 0 comments
Ein frohes neues Jahr!

Ein frohes neues Jahr!

Seit mehr als 20 Jahren besuchen wir die Insel Föhr. Bisher allerdings noch nie über den Jahreswechsel. Die Premiere in diesem Jahr war ein durchschlagender Erfolg! Jetzt verstehen wir warum so viele Gäste diese Zeit auf der Insel ebenso schätzen wie die schönen Frühlings-, Sommer- und Herbsttage. Ab dem 27.12. füllt sich die Insel zusehends, die Geschäfte öffnen, in den kleinen Ortschaften finden sehr hübsche Wintermärkte statt. Eine wunderbare Atmosphäre so ganz anders als man es aus den Bergen oder vom flachen Festland gewohnt sein dürfte. Regen in den Bergen vermiest das Skilaufen, graues Wetter im Flachland ist „schlechtes“ Wetter. Hier ist es egal, das Wetter ist so gut wie man sich kleidet. Wer Ruhe sucht, der findet sie hier. Wer an Silvester ein kreatives und sehr lang andauerndes Feuerwerk sucht, der findet es auch hier. Für uns definitiv nicht das letzte Mal, dass wir den Jahreswechsel auf der schönen Insel Föhr verbracht haben. Wir wünschen allen Freunden des Ferienhauses Bounty ein tolles neues Jahr und hoffen Sie können sich gelegentlich eine Auszeit nehmen und die Seele bei uns baumeln lassen.

Beitrag teilen:
Posted by Bounty, 0 comments
Weihnachten 2018 und Jahreswechsel

Weihnachten 2018 und Jahreswechsel

Die Saison 2018 hat unseren Gästen bestes Wetter beschert. Bis in den Herbst hinein konnten unsere Gäste die Insel und ihren Aufenthalt bei Bounty bei bestem Wetter genießen.

Nun ist das Jahr schon fast zu Ende. Die Weihnachtstage sind auf Föhr eine sehr entspannte und ruhige Zeit. Wir wünschen all unseren Gästen und Freunden des Hauses Bounty besinnliche Feiertage und einen guten Start in das neue Jahr 2019!

Ab der Saison 2019 wird nun der neu geschaffene Freisitz nutzbar sein. Eingebettet in eine eigens dafür gestaltete Düne können unsere Gäste von hier noch besser die Ruhe der Insel und den wunderbaren Blick über Felder und Meer bis zur Insel Amrum genießen.

Wir bedanken uns bei allen Gästen und Freunden für die tollen Erlebnisse im Jahr 2018 und freuen uns auf die neue Saison.

Beitrag teilen:
Posted by Bounty, 0 comments
Sonne satt…

Sonne satt…

Wir hatten uns auf einen schönen Frühling gefreut, was die vergangenen Wochen aber gezeigt haben hat uns völlig überrascht. Eine so frühe und so lange Schönwetterperiode hat es auf der Insel wohl sehr lange nicht mehr gegeben. Toll für unsere Frühlings- und Pfingstgäste, die das Schöne Wetter in vollen Zügen genießen konnten! Alles hat aber auch seine Schattenseiten. So hätte sich der Garten sicher über etwas mehr Wasser gefreut. Das wird in den nächsten Wochen allerdings mit oder ohne Hilfe von Petrus erfolgen, so dass auch unsere Sommergäste eine hoffentlich schöne Sommerzeit bei uns verbringen können!

Wir freuen uns auf den Sommer

Beitrag teilen:
Posted by Bounty, 0 comments
Sterne des Nordens *****

Sterne des Nordens *****

5 Sterne vom Deutschen Tourismus Verband – vor einigen Wochen hatte Bounty Besuch vom DTV, das ein Bewertungssystem für Ferienunterkünfte führt und sich dabei an objektiven Kriterien orientiert. Wir sind stolz darauf, dass Bounty hier 970 Punkte erreicht hat und damit auch in den Augen des DTV eindeutig eine 5 Sterne Unterkunft darstellt.

Auch unsere bisherigen Gäste haben sich offenbar wohl gefühlt. Die durchweg positiven Bewertungen, die wir bisher erhalten haben, freuen uns riesig und bestärken uns in der Annahme, dass ein Ferienhaus wie Bounty schnell seine Freunde und Liebhaber findet.

Wir jedenfalls werden dabei bleiben in unseren Bemühungen nicht nachzulassen, den Gästen von Bounty erholsame und entspannende Zeiten in außergewöhnlichem Ambiente zu bieten.

P.S.: Wir müssen unbedingt einen Weg finden den Nachthimmel über Bounty in guter Qualität auf einem Foto fest zu halten. In klaren Winternächten haben wir einen solch schönen Sternenhimmel bisher sonst nur in extrem abgelegenen Gebieten in Äquatornähe gesehen – einfach super!

Beitrag teilen:
Posted by Bounty, 0 comments
….. und es wird Sommer!!!

….. und es wird Sommer!!!

Endlich – wie viele andere haben auch wir sehnsüchtig darauf gewartet, dass die graue Dauer-Herbstzeit vorbei geht und wir endlich mal wieder etwas länger was von blauem Himmel, Sonne und Wärme abbekommen. Die letzten Tage waren schon sehr schön. Bounty hat sich für den Sommer vorbereitet, die Terrassenmöbel sind wieder nach draußen gestellt und die ersten Frühlingsgäste konnten auch schon die ersten Frühlingssonnenstunden auf der Terrasse verbringen. Wir freuen uns mit unseren Gästen auf einen hoffentlich schönen Sommer!!

Beitrag teilen:
Posted by Bounty, 0 comments
Frohe Ostern!!

Frohe Ostern!!

März, Frühling, Sonne…….

nun ja zumindest März stimmt 😉 Und mit etwas Geduld wird auch der Frühling und die wärmende Sonne kommen. Die Insel hat aber auch in dieser Zeit eine sehr interessante Ausstrahlung. Wenn man über den Winter den Eindruck gewonnen hat es herrscht Winterschlaf, so kann man jetzt sehr schön beobachten wie die Insel aus diesem Winterschlaf wieder erwacht. Hier und da neue Geschäfte, neue Restaurants, die sich auf die Besucher vorbereiten. Die Eisdiele in Nieblum ist wieder geöffnet…. kurzum – Ostern kann kommen!!

Versuchen Sie es auch mal – wir haben selten entspannendere Urlaubszeiten erlebt als unsere Zeiten auf Föhr.

Beitrag teilen:
Posted by Bounty, 0 comments
Kein Schlüssel oder was?

Kein Schlüssel oder was?

Ein im Prinzip langweiliges Thema, das sich bei Bounty aber doch als sehr interessant herausgestellt hat. Auch hier haben wir uns wieder etwas von unseren Erfahrungen als Gäste leiten lassen. Als Urlaubsgäste haben wir häufig erlebt, dass wir nach einer langen Anreise mit den auf deutschen Autobahnen üblichen Staus und Verzögerungen endlich am Urlaubsziel angekommen sind und nur noch so zügig wie möglich ins Haus wollten. Aber vor der lang ersehnten Entspannung standen noch einige kleinere Formalitäten. So zum Beispiel die Frage, wie ich jetzt an den Schlüssel komme? Manchmal trafen wir uns mit dem Verwalter am Haus, mussten dazu aber natürlich die genaue Ankunftszeit rechtzeitig abstimmen. In anderen Fällen ging es in das Büro der entpr. Ferienhausvermittlung. Oft haben diese Büros auch geregelte Öffnungszeiten und die lagen nicht immer so, dass wir bei Ankunft sofort den Schlüssel hätten bekommen können.

Kurz und knapp: Dieses Ritual hat uns nicht gefallen. Wir hätten gerne mehr Flexibilität und weniger Formalismus gehabt. Uns hätte es gefallen wenn wir uns im Urlaub nicht unbedingt an feste Zeiten oder Termine für etwas so profanes aber doch wichtiges wie den Schlüssel hätten halten müssen. Es ist unser Urlaub, da möchten wir frei über unsere Zeit bestimmen.

Für Bounty haben wir nach einer Lösung gesucht, die unseren Gästen erlaubt, ohne Formalismus, sofort nach der Ankunft auf der Insel direkt zum Haus zu fahren und den Urlaub zu beginnen.

Bounty ist deshalb mit „Nuki“ ausgestattet. Einer von aussen nicht erkennbaren und über das Smartphone steuerbaren Schliessvorrichtung.

Als Gast bei Bounty entscheiden Sie:

Möchten Sie die klassische Schlüsselübergabe, das geht natürlich auch

oder

möchten Sie die Vorteile von Nuki im Urlaub nutzen?

Entscheiden Sie sich für Nuki, laden Sie sich eine App auf Ihr Mobiltelefon (für alle gängigen Plattformen kostenlos verfügbar) und erhalten von uns einen Einladungscode auf Ihr Mobiltelefon. Wenn die App bereits installiert ist, brauchen Sie nur noch die Einladung anzunehmen und haben Ihren elektronischen Schlüssel in Ihrem Smatphone. Für die Dauer Ihres Aufenthaltes haben Sie nun mit Hilfe Ihres Smartphones jederzeit Zugang zum Haus. Also auch bereits bei der Anreise. Sie können jederzeit gerne weitere „Schlüssel“ für Ihre mitreisenden anfordern. Teilen Sie uns in diesem Fall nur die Namen und Mobilfunknummern der weiteren Nutzer mit.

Und wenn Sie sich während des Urlaubes doch mit einem Schlüssel zum anfassen wohler fühlen; kein Problem! Bei Ihrer Anreise liegen immer auch 2 klassische Haustürschlüssel für Sie im Haus bereit.

Nuki hilft dabei Ihre wertvolle Urlaubszeit so komfortabel und flexibel wie möglich zu gestalten. Probieren Sie es bei Ihrer nächsten Buchung einfach mal aus. Viel Spaß!

 

Beitrag teilen:
Posted by Bounty, 0 comments
Load more